Die heutige Seite passt sehr gut. Letzten Donnerstag war es genau ein Jahr her, dass mein Buch erschienen ist. Was war das für ein Wahnsinns Jahr. Und es sieht so aus, als wäre die Geschichte auch noch nicht zu Ende. Das Buch verkauft sich nach wie vor gut, und dafür bin ich Euch wahnsinnig dankbar. Und im November geht es nach Serbien, wo dann die dortige Version vorgestellt wird.
Es gibt so viele Leute, die das möglich gemacht haben, denen ich unglaublich dankbar bin.
Aber heute ist es ausserdem mal Zeit, mir selbst zu danken, oder vielmehr meinem 30 Jahre jüngeren Ich. Dafür, daß ich am Ball geblieben bin, dass ich mich von all den blöden Unsicherheiten nicht hab abschrecken lassen, und die Sache durchgezogen habe. Dafür, daß diese Musik und die Szene mein Leben lang bei mir geblieben ist und es so viel reicher gemacht hat. Daß es nicht bei einem verrückten Sommer geblieben ist. Daß ich dank Dir und Deiner verrückten Freunde was zu erzählen hab.
Danke für Deine Neugierde, Tobi. Prost!

thankstome_100

Und als ich am Wochenende in Duisburg auf einem kleinen Nighter war, durfte ich in der Mayerschen Buchhandlung dort mein Buch im Regal stehen sehen, als Tipp der Belegschaft. Nach einem Jahr immer noch. Das freut mich doch außerordentlich.

14470478_10154379691210071_3794748488145778133_n

The Crampton Sisters : Hey Boy