Nach langer Zeit war das mal wieder eine ganz normale Woche in meinem Büro, und sogar das Arbeitspensum hielt sich im Rahmen. Kaum zu glauben, ich glaube so entspannt war es zuletzt vor über einem Jahr. Aber es gibt auch schon wieder neue Termine: Im April gibt es eine Woche vor dem Freedom Sounds Ska & Reggae Festival einen kleinen Aperitif dazu: So werde ich am 15. April im wunderbaren King Georg in Köln aus meinem Buch lesen, und anschliessend legt Andi ‚Batman‘ Aspossible seine Platten auf und lädt zum Floorshakers Inferno. Aber Achtung, die Plätze sind begrenzt, was weg ist, ist weg. Wer Tickets reservieren möchte, der schreibe bitte eine Mail an: karten@freedomsoundsfestival.de Eine Woche später bin ich dann wieder am Rhein, wo ich am 23.4. in der Stadtbibliothek lesen werde, allerdings vormittags. Genauere Infos dazu folgen noch.
So, jetzt hoffe ich auf eine weitere entspannte Woche. Bei mir im Büro, aber vor allem auch draussen in der Welt. Mögen die Schreihälse mal endlich die Klappe halten.