Hi, hallo. Letztes Wochenende war der liebe Billy zu Besuch, und wir waren mal wieder auf der grossen Utrechter Plattenbörse und im Anschluss *Tusch* beim Paul Weller-Konzert. Wenn ich ganz ehrlich bin, hab ich davon nicht so viel erwartet. Sein letzter Auftritt im Tivoli hier, war okay, hat mich aber nicht sehr beeindruckt. Ganz anders diesmal, es war dann doch ein Spitzenabend. Paule hatte deutlich Bock und hat ein sehr langes, spielfreudiges Konzert abgeliefert. Viel neue Lieder, aber dazwischen immer mal ein paar alte Hits. Wenn man auch keine Jam oder Style Council-Nummern erwarten sollte (was auch ein bisschen schade war). Wie gesagt, ein toller Abend. Paule kann’s noch. Und die Vorband die Vals haben mir auch sehr gut gefallen. Wenn Ihr noch hingeht, Ihr habt allen Grund Euch drauf zu freuen.

Foto 1

Foto 4

Bobby Paris – I Walked Away