Und so geht die kleine Hapag-Hallen Episode zu Ende. Mit einer meiner Lieblings-Soul-Nummern. Als das dieses Jahr auf dem Pfingst-Weekender lief, war das einer der besten Momente des Wochenendes. Ein Moment, in dem Vergangenheit (u.a. diese Szene), Gegenwart (der Moment auf der Tanzfläche) und Zukunft (das Ende des Buches in Sicht, und besagtes Soul-stück auch als Titel des vierten Kapitels) zusammen kamen. Ich hab den armen DJ Winki fast erdrückt vor lauter Dankbarkeit.
Tja, wie der englische Dj schon vor zwei Seiten meinte: ein Meisterstück. Ladies and Gentlemen:
Terry Callier mit ‚Look At Me Now‘.